Testklassen gesucht für Wissenschaftliche Studie an der ETH Zürich

Unterrichten Sie in der 3. und / oder 4. Klasse und möchten einfach und spielerisch Informatik vermitteln?

Dann haben Sie vielleicht Interesse, in einer neuen wissenschaftlichen Untersuchung im Fach „Medien und Informatik“ mitzuwirken: Am Departement für Informatik der ETH Zürich ist  neu eine Masterarbeit gestartet. Sie hat zum Ziel, das neue Angebot des Kinderlabors „Informatik, fertig, los“ wissenschaftlich zu untersuchen.

Sind Sie interessiert? Dann kontaktieren Sie bitte unverbindlich Herrn Prof. Bernd Gärtner unter gaertner@inf.ethz.ch für weitere Informationen. 

Im Rahmen der Studie werden Daten erhoben, die dabei helfen, eine  neue und praktische Smartphone-App zu entwickeln. Die neue App verspricht einen grossen Nutzen für alle, die mit dem neuen Lehrmittel „Informatik, fertig, los“ arbeiten: So können zum Beispiel Lehrpersonen die Lösungen der SuS  in  «Informatik, fertig, los»  schnell und einfach auf Ihre Richtigkeit überprüfen. Nun suchen wir Lehrpersonen aus der 3. und 4. Klasse des Zyklus 2, die im Rahmen der Studie mitwirken möchten. Ihre Angaben werden absolut vertraulich behandelt.