Die Bienenroboter sind da! – Programmieren von klein auf!

Was?

• Eine Kiste mit Bee-Bots und Unterrichtsmaterial
• Bee-Bots sind kindlich gestaltete Bodenroboter, die mit nur 4 Tasten programmiert werden.

Für wen?

• Lehrpersonen vom Kindergarten bis zur Klasse 2 der Primarschule
• Ohne Vorkenntnisse in Informatik

Warum?

• unterstützt Inhalte aller Schulfächer
• fördert logisches und vorausschauendes Denken
• bietet auch fremdsprachigen Kindern gleiche Chancen
• begeistert Mädchen und Jungen
• führt spielerisch in das Zukunftsfach Informatik

Mehr Informationen hier.

Vielen Dank unseren Förderern

• ETH Zürich
• Haslerstiftung
• Akademien der Wissenschaften der Schweiz (im Rahmen des Förderprogramms „MINT Schweiz“)
• Prof. Dr. Bernd Gärtner, Kinderlabor und ETH Zürich

ethzurich
haslerstiftung
akademienderwissenschaftschweiz


Impressionen